Veranstaltungskalender

Die Siegener Autorin Anette Schäfer wird am 30. November ab 19 Uhr (Einlass 18.30 Uhr) im Museum Wilnsdorf aus ihrem jüngsten Kriminalroman lesen.

Anette Schäfer liest aus "Gekrönt"

30.11.2018, 19 Uhr

Die Siegener Autorin Anette Schäfer wird am 30. November ab 19 Uhr (Einlass 18.30 Uhr) im Museum Wilnsdorf aus ihrem neuen Siegerländer Kriminalroman "Gekrönt" lesen.

»Heute bringe ich dir deine Krone«

Ein rätselhafter Fall beschäftigt die Siegener Polizei: Eine Frauenleiche im Brautkleid wurde  vor der Haardter Kirche abgelegt, auf ihre zarte Haut eine Krone tätowiert. Während Kriminaloberkommissarin Johanna Daub der Spur des Täters folgt, wird ein weiteres Opfer vor dem Standesamt in Neunkirchen entdeckt. Ein verzweifelter Wettlauf mit der Zeit beginnt, denn im Siegerland herrscht Hochzeitssaison.

Johanna Daub ermittelt wieder gemeinsam mit Stadtbank Mitarbeiter Daniel Treude, der nebenbei ganz eigene Ziele verfolgt und die Kommissarin damit unwissentlich in Gefahr bringt.

Zur Autorin

Anette Schäfer, geboren 1968 in Hüttental/Siegen, wohnt mit ihrer Familie in Siegen-Weidenau. Nachdem sie bisher Liedtexte, Gedichte und kurze Theaterstücke geschrieben hat, war „ABGELEHNT" ihr erster Roman. Nach dem großen Erfolg ihres Debüts ist nun ihr zweiter Roman "GEKRÖNT" im Krönchenverlag erschienen. Ihre Zeit verbringt sie als Event-Organisatorin und ist Mitarbeiterin eines Siegener Kreditinstituts. In ihrer Freizeit steht die Autorin gerne als Sängerin auf der Bühne und weniger hinter dem Herd. Sie joggt, ist Teetrinkerin und liebt es, Zeit mit ihrer Familie zu verbringen. 

Organisatorisches

Einlass: 18.30 Uhr
Kartenvorverkauf in der Bibliothek und dem Museum Wilnsdorf
Ansprechpartner: Bibliothek Wilnsdorf, Tel. 02739 802-200, E-Mail bibliothek@wilnsdorf.de

Impressum | Datenschutzerklärung